Beto-Fix Plus

Der zertifizierte Vergussmörtel, geeignet für einfaches und universelles Vergießen einer Mauerdurchführung.

Schuck Beto-Fix Plus ist ein Quellvergussmörtel, speziell für das Eingießen von Hauseinführungen. Er hebt sich besonders durch seine positiven Eigenschaften und der einfachen Verarbeitung von herkömmlichen Mörteln ab.

Das vielfältige Zubehör für viele gängigen Baustellensituationen erlaubt den sicheren und normkonformen Einbau von Hauseinführungen für unterschiedliche Medien und in jeder Situation:

  • Offene Bauweise
  • Grabenlos
  • Gebäude mit oder ohne Keller
  • Beliebiger Wandaufbau (Beton, Ziegel, Filigranwand, Bimsstein, Weiße Wanne…)
  • Beliebiger Durchbruch (Kernbohrung, ausgestemmt…)
  • Neubau, Sanierung, Verdichtung
  • DIN 18533 mit passendem Dichtflansch (siehe Zubehör)

 

  • Einfache, sichere und kontrollierbare Verarbeitung
  • Kontrollierbares Ergebnis
  • Zementgebunden
  • Verarbeitbar bis 1°C
  • Frostsicher und belastbar ca. 1h nach Einbau
  • Schrumpft nicht
  • Selbstverdichtend
  • Ca. 3-5 Minuten hoch fließfähig
  • Tausalz- Meerwasser und Ölbeständig
  • Gasdicht
  • Radondicht
  • Wasserundurchlässig
  • Kunststoffvergütet
  • Trinkwasserzugelassen
  • Wirtschaftlich
  • DVGW-Zugelassen

 

Durch die rote Farbe ist der Materialeinsatz für Versorgungsunternehmen leicht nachvollziehbar. Schuck Beto-Fix Plus ist leicht zu identifizieren und auch nach Jahren einfach von anderen Produkten zu unterscheiden.

  • Mineralischer Trockenmörtel
  • Kunststoffvergütet
  • gesundheitlich unbedenklich
  • trinkwassergeeignet
  • Verpackt im Eimer mit 12 Beuteln á 2 kg und passendem Messbecher
  • Ein Beutel (2kg) ergibt ca. ein Liter Fertigmischung
  • Geringes Quellverhalten für maximale Materialdichtheit und gegen Schwundrisse
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zertifikate