H2ready – Systemlösungen für die Verteilung von Wasserstoff

Wasserstoff – Der gasförmige Energieträger wird von Politik, Industrie sowie Ökonomen als einer der Game Changer für die Zukunft unserer Klimapolitik sowie für das Erreichen der Klimaziele aus COP21 gehandelt. Die aktuelle Problemstellung der Speicherung, erneuerbar erzeugter, strombasierter Energie (z.B. aus Windkraft- und Sonnenenergie), kann durch die sog. Power to X Technologie gelöst werden.

Die Power-to-Gas Technologie (PtG) kann überschüssigen, volatil vorhandenen Strom durch die Elektrolyse von Wasser und Strom zu Wasserstoff umwandeln. Dieser wiederum kann in vorhandene Speichersysteme wie Kavernen- oder Porenspeicher gelagert und verbrauchsorientiert abgerufen werden. Der Transport und die Verteilung des Mediums erfolgt im vorhandenen Erdgasnetz oder in eigens dafür ausgebauten Wasserstofftrassen.

Mit dem H2ready zertifizierten Produktprogramm der SCHUCK Group können bereits heute die Netze der Zukunft ausgebaut werden, um alle notwendigen Voraussetzungen für ein nachhaltiges und dekarbonisiertes Energiesystem zu gewährleisten.

Das Medium Wasserstoff stellt neue Herausforderungen an die Produkte. Diese wurden im Rahmen der Entwicklung überprüft und erst nach vollständig nachgewiesener Eignung durch eine verifizierende Prüfung in einem unabhängigem Prüflabor freigegeben. Erfahren Sie mehr über die zertifizierte SCHUCK Qualität unseres Produktprogramms Erneuerbarer Energieträger in den jeweiligen Produktseiten.