IRO 2019

Das 33. Oldenburger Rohrleitungsforum in Oldenburg fand am 14. und 15. Februar 2019 statt. Auf engem Raum in der Jadehochschule in Oldenburg stellen rund 400 Aussteller ihr Produktportfolio rund um die Rohrleitungen vor.

Netzbetreiber und Versorger werden durch den Klimawandel vor neue Herausforderungen gestellt, daher steht die diesjährige Veranstaltung unter dem Leitthema: Rohrleitungen – Transportmedium für Trinkwasser und Abwasser. In zahlreichen Vorträgen wird die Frage vor dem Hintergrund der Klimaentwicklung in Deutschland und Mitteleuropa diskutiert.

In der begleitenden Ausstellung zeigte Schuck hier die neuesten Entwicklungen rund um das Thema „Hausanschlüsse für Gas, Wasser, Strom und Telekommunikation“. Großes Interesse weckte insbesondere der universelle Dichtflansch nach DIN18533 für Gebäude mit Bitumendickbeschichtungen PMBC. Die Norm regelt die Abdichtungen für Durchdringungen aller Art wie z. B. Versorgungsleitungen für die Medien Gas, Wasser, Strom und Telekommunikation. Der Dichtflansch bietet eine einfache Montage und kostengünstige Lösung und wird für Neubauten und Sanierung verwendet. Detaillierte Informationen finden Sie in unseren Messenews:

SCHUCK-Messenews_IRO-2019_MAR00292-DE

 

Kategorien: News